Das Abraxas ist ein Kreativzentrum in Westerstede.

Aus einem alten Knast, der ehemaligen Amtsschließerei, ist eine Begegnungsstätte geworden: Kunst und Soziokultur gehen hier Hand in Hand. Das Abraxas ist fest in der Region verankert und richtet sich an alle Menschen, die Kunst erfahren möchten und in der Region etwas bewegen wollen. Wir sind Veranstaltungs- und Ausstellungsraum. Ort der Begegnung und lebendes Denkmal. Ob Kunstkurs oder Podiumsdiskussion, Sitzung oder Poetry-Slam, Konzert oder Ausstellung, Cafe oder Jungedtreff. Wir waren bisher für alles offen und werden das auch weiterhin sein.